Systemische Therapie Supervision und Beratung

Offene Aufstellungsabende mit Dr. Ruth Sander

Offene Aufstellungsabende für persönliche Anliegen und Interessierte an der Methode.

 

Beratung im Raum

Aufstellungen, Reflexionen, Diskussionen.

 

Das Einsetzen von Körper und Raum in der Beratung – ein unerschöpfliches Thema. Das Arbeiten mit RepräsentantInnen – ein Geschenk und eine Entlastung für KlientIn und BeraterIn.

istob-Zentrum bietet erstmals offene Aufstellungsabende an für interessierte Personen, die ein persönliches, partnerschaftliches, familiäres oder berufliches Anliegen einbringen und mit Hilfe anderer TeilnehmerInnen als RepräsentantInnen aufstellen und auflösen wollen. Unter der Leitung von Dr. Ruth Sander soll an diesen Abenden aber nicht nur aufgestellt und Anliegen bearbeitet werden, sondern die Arbeit auch methodisch hinterfragt, gefachsimpelt und Alternativen diskutiert werden.

Unserem Selbstverständnis entsprechend wird die Beratungs- und Aufstellungsarbeit auf einer konstruktivistischen und prozessorientierten Grundhaltung basieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, für das gemeinsame Fachsimpeln und Diskutieren aber hilfreich.

Anmeldung für TeilnehmerInnen ohne eigenes Anliegen nicht erforderlich.

Anmeldung für TeilnehmerInnen mit eigenem Anliegen bei Dr. Ruth Sander unter: ruth.sander@politik-im-raum.org

 

Referentin
Dr. Ruth Sander

Kosten
40,– €
für TeilnehmerInnen
ohne eigenes Anliegen

140,- €
für TeilnehmerInnen
mit eigenem Anliegen

Bezahlung erfolgt
an den Aufstellungsabenden
bar gegen Quittung

Termine
Dienstagabende:
27. Juni,
26. September,
19. Dezember 2017
(17 – 21 Uhr)

Ort
istob-Zentrum
Brahmsstr. 32
81677 München

Zielgruppe
Offene Aufstellungsabende für persönliche Anliegen und Interessierte an der Methode.


  • istob-Zentrum | Brahmsstraße 32 | D-81677 München | Tel +49 89-5 23 63 43
  • Bildungsprämie

    Bis zu 500 € sparen mit der Bildungsprämie?


    Das Programm 2017 als Download hier

    Möchten Sie aktuell über Neuigkeiten des istob-Zentrums informiert werden?
    Anmeldung zum Newsletter hier.

    1