Systemische Therapie Supervision und Beratung

Basismodul: Systemische Beratung

Grundlagen der lösungs- und ressourcenorientierten Kommunikation und Beratung

Das zweijährige Basismodul vermittelt die Grundlagen systemischer Kompetenzen in der Beratung und in beratungsähnlichen Arbeitskontexten. Ziel ist die Qualifizierung zur systemischen Arbeit mit EinzelklientInnen, Paaren, Familien, Gruppen und Teams. Unter Berücksichtigung der verschiedenen beruflichen Kontexte reflektieren wir Werte und Haltungen, um die professionelle Entwicklung anzuregen. Sie lernen systemisch-konstruktivistische Denk- und Handlungsmodelle kennen und haben Gelegenheit, Methoden der systemischen Gesprächsführung praxisnah zu erleben und in Form von Übungen und Rollenspielen intensiv zu trainieren.

 

Diese Weiterbildung bieten wir wieder in zwei unterschiedlichen zeitlichen Formaten an:

 

Wochenend-Blockkurs BK 20
Die Seminare finden vorwiegend von Donnerstag bis Samstag statt.
Kursleiter
Bernd Neuhoff
Beginn
Donnerstag, 25. Mai 2017
Ende
Samstag, 1. Juni 2019
Umfang
8 Blockseminare
zu je 3 Tagen à 8 Unterrichtseinheiten
2 Selbstreflexionsseminare
zu je 4 Tagen à 8 Unterrichtseinheiten
9 Supervisionstage
à 8 Unterrichtseinheiten

Tagesblockkurs BK 21
Die Seminare finden vorwiegend mittwochs 14 bis 20 Uhr statt.
Kursleiter
Markus Zechmeister
Beginn
Freitag, 19. Mai 2017
Ende
Samstag, 29. Juni 2019
Umfang
23 Seminartage à 7 Unterrichtseinheiten
1 dreitägiges Blockseminar und
1 zweitägiges Blockseminar
(jew. 8 Unterrichts­einheiten pro Tag)
2 Selbstreflexionsseminare zu je 4 Tagen
à 8 Unterrichtseinheiten
9 Supervisionstage à 8 Unterrichtseinheiten

 

 

 

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung und der Zertifizierung durch die Systemische Gesellschaft erwerben Sie den Titel „Systemischer Berater (SG)“ bzw. „Systemische Beraterin (SG)“.

 

 

 

Informationsabend
Montag, 6. März 2017,
um 19 Uhr in unseren
neuen Räumen
Brahmsstraße 32, 3. OG,
in 81677 München

 

Kosten

5.410,– €
bei Anmeldung
bis 28. Februar 2017
5.290,– €

 

Anerkannt von der Bayerischen Psychotherapeutenkammer und der Bayerischen Ärztekammer

 

Zertifizierbar durch die Systemische Gesellschaft

 

Die Teilnahme am Basismodul Systemische Beratung ist Voraussetzung zur Teilnahme an unseren Aufbaumodulen.

 

 

Ausführliches Konzept und Anmeldeformulare zum BK 20

 

Ausführliches Konzept und Anmeldeformulare zum BK 21

 


  • istob-Zentrum | Brahmsstraße 32 | D-81677 München | Tel +49 89-5 23 63 43
  • Bildungsprämie

    Bis zu 500 € sparen mit der Bildungsprämie?


    Das Programm 2017 als Download hier

    Möchten Sie aktuell über Neuigkeiten des istob-Zentrums informiert werden?
    Anmeldung zum Newsletter hier.

    1