Arbeiten mit dem Systembrett

istob KOM.PAKT bietet Ihnen praxisnah Fachwissen und Methoden im systemischen Arbeiten und bietet Ihnen systemisch-konstruktivistische Hintergründe. Lernen Sie unsere Referent*innen kennen bei ausgewählten Themen, in kompakter und verständlicher Form, an einem Tag. Für alle Einsteiger*innen und Profis bieten wir Erweiterung, Auffrischung und Vertiefung Ihrer Kompetenzen als Berater*in, Therapeut*in oder Supervisor*in.

Arbeiten mit dem Systembrett

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – das gilt auch für den Beratungsprozess. Die Arbeit mit dem Systembrett ist eine wirkungsvolle Methode, um komplexe Beziehungszusammenhänge darzustellen und auf eine kreative Art und Weise damit weiterzuarbeiten. Das Systembrett hilft, Probleme anders zu verstehen, Perspektivwechsel bei Kund*innen anzuregen und ressourcenorientierte Zielbilder unmittelbar zu entwickeln.

In diesem Workshop möchte ich Ihnen anhand unterschiedlicher Praxissituationen zeigen, welche Möglichkeiten Sie im Setting der Paarberatung, im Einzel-Coaching, in der Beratungsstelle oder auch im therapeutischen Kontext haben, mit der Methode des Systembretts zu arbeiten. Im Anschluss an eine Demonstration haben Sie die Möglichkeit, eigene Beratungssituationen und Fragestellungen mit dem Systembrett selbst aufzustellen.

istob KOM.PAKT 1
19. April 2021

Referentin
Ute Zander-Schreindorfer

Kosten
139,– €

Unser Programm

Unser Programm als PDF zum dowloaden.

Bildungsprämie

Bis zu 500 € sparen mit der Bildungsprämie?

Newsletter