Lösungen (er)finden

Einführung in die systemisch-lösungsorientierten Beratung

Der Ansatz der lösungsorientierten Beratung bietet leicht zu erlernende, sehr effektive Methoden der Gesprächsführung, die stärker auf das (Er-)Finden von Lösungen fokussiert sind als auf das Lösen von Problemen. Dadurch entsteht Leichtigkeit in der Beratung. Kreative Prozesse werden gefördert und die Selbstverantwortung der Klient*innen wird gestärkt. Dies ist hilfreich für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche wie Einzel-, Paar-, Eltern- und Familienberatung, Gespräche mit Kindern und Jugendlichen, Mitarbeitergespräche, Coaching, usw.

In diesem dreitägigen Workshop werden Hauptelemente und wichtige Methoden der lösungsorientierten Beratung vorgestellt und spielerisch eingeübt:

  • Auftrags- und Kontextklärung,
  • Skalierungen,
  • Reframing,
  • Fragen nach gelungenen Ausnahmen,
  • hypothetische Lösungen,
  • Hypothetische Lösungen (z. B. Wunderfrage).

Inhaltlich werden sich Kurzinputs, Demos, Kleingruppenübungen und Reflexionen im Plenum abwechseln.

Zielgruppe
Dieser Workshop richtet sich an alle, die Interesse haben, das systemisch-lösungsorientierte Arbeiten kennenzulernen.

Dieser Workshop bietet zum „Schnupperpreis“ eine gute Möglichkeit unsere systemisch-lösungs-
orientierte Arbeitsweise kennenzulernen, die wir auch in unseren Weiterbildungen vermitteln.
Bei einer Anmeldung zu unserer Weiterbildung Systemische Beratung kann dieser Kurs angerechnet werden. Sprechen Sie uns darauf an!

Termin WS-1a-20
18. Mai 2020
bis 20. Mai 2020

Referent
Markus Zechmeister

Kosten
279,– €

Termin WS-1b-20
11. Oktober 2020
bis 13. Oktober 2020

Referent
Bernd Neuhoff

Kosten
279,– €

Unser Programm

Unser Programm als PDF zum dowloaden.

Bildungsprämie

Bis zu 500 € sparen mit der Bildungsprämie?

Newsletter