Beratung mit analogen Methoden im digitalen Raum

Onlinetools mit Zoom sicher in Beratung und Therapie anwenden

In diesem Online-Workshop lernen Sie die technischen Möglichkeiten von Zoom und weitere Tools für Online-Beratungen kennen.

Ziel ist es, dass Sie:
• Möglichkeiten des virtuellen Raums für den Einsatz in Beratungs- und Supervisionsprozessen kennenlernen,
• systemische und analoge Methoden digital umsetzen können,
• eine kooperative Arbeitsatmosphäre mit Kontakt- und Beziehungsaufbau auch digital gestalten können,
• einen sicheren Umgang im digitalen Beratungs-Raum und im besten Falle auch noch Spaß am digitalen Experimentieren entwickeln.

Zielgruppe
Interessierte Personen, die in psychosozialen oder supervisorischen Kontexten in Einzel- und Gruppensettings tätig sind: Sozialpädagog*innen, Berater*innen, Psychotherapeut*innen, Coaches, Supervisor*innen usw.

Termin WS-Online-01-22
1. Termin: 21. März 2022
2. Termin: 04. April 2022,
jeweils von 14–17 Uhr

Referentin
Cordula Meyer-Erben

Kosten
119,– €

Bildungsprämie

Bis zu 500 € sparen mit der Bildungsprämie?

Newsletter